Schloss Rochow
Rochow-Museum Reckahn

März

Sonntag, 26. März 2017, Rochow-Museum  und Schulmuseum Reckahn

Tag der offenen Tür in den Reckahner Museen aus Anlass der Eröffnung der neuen Dauerausstellung, Eintritt frei

Freitag, 31. März 2017, 17 Uhr , Schloss Reckahn

Reckahner Leckerbissen im Schloss Reckahn

Vortrag und Konzert auf einem historischen Hitchcock-Spinett von 1724: PD Dr. Dr. med. Claus Köppel: „Johann Sebastian Bach und seine Krankheiten.“ Bach ist für seine Zeit vergleichsweise alt geworden, wenig ist über seine Krankheiten und seinen Tod bekannt. Überliefert sind seine zunehmende Blindheit, eine Star-Operation und die Berufskrankheit bei Organisten. Näheres über Bachs psychische Verfassung und Gesundheit erfahren Sie in diesem Vortrag. Es erklingen dazu Teile der unvollendet gebliebenen Kunst der Fuge.

Eine Veranstaltung im Rahmen der „Reckahner Leckerbissen“. Veranstalter: Rochow-Museum und Akademie für bildungsgeschichtliche und zeitdiagnostische Forschung  e.V. an der Universität Potsdam. Eintritt: Spende. Anmeldungen unter Tel.: (033835) 606 72

April

Ostern, 14. bis 17. April 2017, Reckahner Museen

Osterüberraschung, Lesung und öffentliche Führung

Die Reckahner Museen sind von 10 bis 17 Uhr, das Museumscafé im Schloss Reckahn von 14 bis 17.30 Uhr geöffnet. Ostersonntag und -montag werden kleine Osterüberraschungen in den Museen versteckt.

Ostersonntag, 16. April, 15 Uhr: Lesung im historischen Klassenraum des Schulmuseums aus dem Bilderbuch-Klassiker „Die Häschenschule“ von Fritz Koch-Gotha aus dem Jahr 1924, Eintritt frei, Spende erbeten:

Ostermontag, 17. April, 15 Uhr: öffentliche Führung durch die neue Dauerausstellung des Schulmuseums, Eintritt frei, Spende erbeten:

Am 19. April bleiben die Museen geschlossen!

Sonntag, 30. April 2017, 16 Uhr, Schloss Reckahn

Konzert

„Wunschkonzert: Die schönsten Melodien aus Oper, Operette und Musical“ mit dem Salon-Trio des Brandenburgischen Konzertorchesters Eberswalde und der Sopranistin Carola Reichenbach. Veranstalter: Förderverein Historisches Reckahn e.V. in Kooperation mit dem Brandenburgischen Konzertorchester Eberswalde. Karten im Vorverkauf: 15 €, an der Tageskasse 18 €, Karten  unter Tel.: (033835) 60672.

Mai

Montag, 1. Mai 2017, Reckahner Museen

Öffentliche Führungen mit Kaffee & Kuchen

Die Reckahner Museen sind von 10 bis 17 Uhr, das Museumscafé im Schloss von 14 bis 17.30 Uhr geöffnet.

14 Uhr: öffentliche Führung durch die Dauerausstellung „Vernunft fürs Volk“ des Rochow-Museums im Schloss Reckahn

15 Uhr: Möglichkeit zu Kaffee & Kuchen, anschließend Spaziergang durch den Gutspark

16 Uhr: öffentliche Führung durch die neue Dauerausstellung des Schulmuseums.

Eintritt Museen inkl. Führungen: 6,50 €, Schüler: 3 €, Kaffeegedeck: 4 €. Anmeldungen unter Tel.: (033835) 60672.

Sonntag, 14. Mai 2017, 16 Uhr, Schloss Reckahn (bereits ausverkauft)

Konzert im Rahmen der 17. Havelländischen Musikfestspiele

Das Syrinxtrio Berlin mit Zoryana Babyuk (Harfe), Barbara Hill (Flöte) und Wolfgang Bensmann (Fagott) präsentieren Werke von u. a. Ravel, Snoer, Debussy, Tschaikowsky und Saint-Saens. Veranstalter: Havelländische Musikfestspiele. Karten im Vorverkauf: 20 €, an der Abendkasse 24 €. Karten unter Tel.: (033237) 85961.

Sonntag, 21. Mai 2017, Reckahner Museen

Internationaler Museumstag unter dem Motto: „Spurensuche. Mut zur Verantwortung!“

Tag der offenen Türen in den Reckahner Museen von 10 bis 17 Uhr.

16 Uhr: Schloss Reckahn,“ Die Kinderzeitschrift Bummi. DDR-Vorschulerziehung zwischen sozialistischen und bürgerlichen Idealen" Vorschau auf die geplante Sonderausstellung im Rochow-Museum mit Präsentation einiger Ausstellungsobjekte und Filmausschnitten

Himmelfahrt, 25. Mai, Reckahner Museen

Öffentliche Führung

Die Reckahner Museen sind von 10 bis 17 Uhr, das Museumscafé im Schloss von 14 bis 17.30 Uhr geöffnet.

15 Uhr: öffentliche Führung durch die neue Dauerausstellung des Schulmuseums. Eintritt frei, Spende erbeten

Juni

Pfingsten, 4. und 5. Juni 2017, Reckahner Museen & Barockkirche

Museen & Kirche

Die Reckahner Museen sind Pfingstsonntag und -montag von 10 bis 17 Uhr, das Museumscafé im Schloss von 14 bis 17.30 Uhr geöffnet.

Neben den Reckahner Museen lädt auch die Barockkirche Reckahn zur Besichtigung ein: An beiden Pfingstfeiertagen ist sie von 14 bis 16 Uhr geöffnet.

Am 6. Juni bleiben die Reckahner Museen geschlossen!

Sonntag, 18. Juni 2017, 14 bis 18 Uhr, Gutspark

Historisches Schulfest

Familienfest mit alten Spielen und historischen Schreibtechniken, Musik und Tanz, Kuchenbasar und Gegrilltem. Veranstalter: Förderverein Historisches Reckahn e.V. in Kooperation mit den Reckahner Museen. Informationen unter Tel.: (033835) 60672.

Juli

1. und 2. Juli 2017, Schloss & Gutspark

Das Potsdamer Literaturfestival "LIT:potsdam" kommt zum zweiten Mal für ein Wochenende aufs Land mit Lesungen, Gesprächen und Konzert zum Thema: "Luther 2017".  Programm und Karten unter: http://www.litpotsdam.de

Sonntag, 16. Juli 2017, Rochow-Museum im Schloss Reckahn

Vernissage

Ausstellungseröffnung „Die Kinderzeitschrift Bummi. DDR-Vorschulerziehung zwischen sozialistischen und bürgerlichen Idealen"

Die Sonderausstellung läuft bis zum 10. Dezember 2017.

Sonntag, 30. Juli 2017, 16 Uhr, Gutspark

Classic open air am Schloss Reckahn

Das Salonorchester des Brandenburgischen Konzertorchesters Eberswalde unter der Leitung von Holger Schella bietet einen Streifzug durch die verschiedensten Musikgenres und Epochen. Veranstalter: Förderverein Historisches Reckahn e.V. in Kooperation mit dem Brandenburgischen Konzertorchester Eberswalde. Karten und Informationen unter Tel.: (033835) 60672.

September

Sonntag, 10. September 2017, Reckahner Museen

Tag des offenen Denkmals unter dem Motto: "Macht und Pracht"

Baustellenführung durch den Renaissancebau neben Schloss Reckahn

Sonntag, 24. September 2017, 16 Uhr, Schloss Reckahn

Konzert im Rahmen der 17. Havelländischen Musikfestspiele

„Auf den musikalischen Spuren der Reformation“ – Die Reformation als Wegbereiter von Aufklärung und Bildung. Konzert von Doerthe Sandmann (Sopran) und Armin Thalheim (Spinett) mit Werken von Carl Philipp Emanuel Bach. Veranstalter: Havelländische Musikfestspiele. Karten im Vorverkauf: 24 €, an der Abendkasse 28 €. Karten unter Tel.: (033237) 85961.

Vor dem Konzert gibt es die Möglichkeit zum Besuch einer historischen Schulstunde im Klassenzimmer des historischen Schulmuseums Reckahn. Die Schüler erfahren die Rochowsche Lernmethode und üben sich im Schönschreiben und Lesen alter Schriften. Beginn ist um 14:30 Uhr. Anmeldung bitte unter Tel.: 033835/60 88 70

 

Oktober

Sonntag, 15. Oktober 2017, Rochow-Museum

Eröffnung des Rochow-Archivs

Samstag, 28. Oktober 2017, Reckahner Museen & Gutspark

„Feuer & Flamme für unsere Museen“ - Aktionstag des Landkreises Potsdam-Mittelmark

Die Museen sind von 13 bis 20 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet.

14 bis 18 Uhr, Rochow-Museum: Kaffee und selbstgebackener Kuchen

14.30 und 16.30 Uhr, Schulmuseum: öffentliche Führungen durch die neue Dauerausstellung des Schulmuseums. Schmalzstullen und Malzkaffee. Anmeldung unter Tel.: (033835) 608870.

ab 17 Uhr, Schulmuseum: Feuerschale und Fackeln im Außenbereich

ab 18 Uhr, Rochow-Museum: Laternenumzug, illuminierter Gutspark, Knüppelkuchen, Grillwurst und Glühwein an der großen Feuerschale

November

3. und 4. November 2017, Schloss Reckahn

Expertenkonferenz “ Kinderrechte in pädagogischen Beziehungen“

Die Expertenkonferenz verfolgt das Ziel, anerkennende pädagogische Beziehungen in kinderrechtlicher Perspektive in der Forschungs- und Bildungslandschaft zu verankern und ethisch fundierte Orientierungen zu entwickeln. Weitere Informationen bei Prof. Dr. Annedore Prengel unter: aprengel(at)uni-potsdam.de

Dezember

 

Sonntag, 10. Dezember 2017, ab 14 Uhr, Schloss Reckahn & Barockkirche

Nikolausfest im und um Schloss Reckahn & Weihnachtskonzert in der Barockkirche in Kooperation mit der Brandenburger Bank

14 bis 18 Uhr: Adventsmarkt mit Kunsthandwerk wie Spinnen und Filzen, Dekorativem, regionalen Köstlichkeiten wie Wild und weihnachtlichen Leckereien, Mitmachangebote für Kinder. Die Kita „Sonnenschein“ präsentiert um 15 Uhr ihr Weihnachtsprogramm.

Eintritt: frei. Veranstalter: Förderverein Historisches Reckahn e.V. in Kooperation mit der Brandenburger Bank. Information unter Tel.: (033835) 60672.

18.30 Uhr: Weihnachtskonzert der Brandenburger Bank

Veranstalter: Brandenburger Bank in Kooperation mit der Kirchengemeinde Reckahn. Teilnahme auf Einladung.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Das Schulmuseum Reckahn wird ab Mitte November umgebaut. Das Museum schließt daher vom 14. November 2016 bis 12. März 2017 für den Besucherverkehr. Am 12. März wird das Museum mit einer neuen Dauerausstellung eröffnet. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Das Rochow-Museum bleibt aufgrund von Baumaßnahmen bis zum 28. Februar 2017 geschlossen.

 

Ständige Angebote in den Reckahner Museen

  • Führungen für Schüler, Studenten, Laien und Fachpublikum durch beide Museen und Gutspark
  • historische Unterrichtsstunden (18. und 19. Jh.),
    Schönschreibstunden (Kurrent und Sütterlin), Papier
    schöpfen, Arbeiten mit Ton, Herstellen von Schreibfedern
  • unterrichtsbegleitende Projekttage für Schulklassen
  • Sonderausstellungen, museales Begleitprogramm
  • Weiterbildung für Lehrer und Dozenten
  • Begegnungszentrum: Konferenzen, Tagungen, Seminare
  • standesamtliche Trauungen, Raumvermietung
  • Vermittlung von Kremserfahrten, Catering und
    Übernachtungen

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter (033835) 60672